Ratekrimi II – Gefahr für den Kaiser

Unsere Lesenacht-Gäste können sich alternativ auch in der höfischen Welt der Burgen und Ritter als Detektive betätigen. In unserem zweiten Ratekrimi „Gefahr für den Kaiser“ der Autorin Renée Holler gilt es, Kaiser Friedrich I. vor einem bedrohlichen Unheil zu bewahren. 1189: Auf der kleinen Burg Rabenfels wird ein Turnier vorbereitet, zu dem sogar der Kaiser persönlich erwartet wird. Bis dieses stattfinden kann, gibt es allerdings einige Rätsel zu lösen. Wer hat den armen Mönch niedergeschlagen? Wer plant, dem Kaiser Schaden zuzufügen? Das Edelfräulein Adele und ihr Cousin Ulrich machen sich zusammen mit ihren Freunden auf die Suche nach der „Gefahr für den Kaiser“. Empfohlene Altersstufen: Grundschule / Unterstufe – Für Gruppen bis max. 20 Kinder Veranstaltungsort: Kloster (Museumszentrum)
X